Schlösser gibt es bei uns in Schleswig-Holstein nicht ganz so viele, weshalb es immer wieder etwas Besonderes ist, wenn wir eine Trauung in so einem wunderschönen alten Gebäude fotografieren dürfen.

Das Schloss Eutin liegt im Herzen der Holsteinischen Schweiz auf einer Landzunge im Großen Eutiner See und ist umgeben von einem Englischen Landschaftsgarten.

Bettina und Oliver haben sich für eine standesamtliche Trauung im Schloss entschieden und all ihre liebsten Familienangehörigen und Freunde haben sie an diesem Tag begleitet. Das Wetter an diesem Tag im Mai hätte nicht schöner sein, die Sonne strahlte mit den fröhlichen Gästen um die Wette. Während alle Gäste ihre Plätze im prunkvollen Rittersaal des Schlosses einnahmen, wartete der aufgeregte Bräutigam auf seine Braut.

Der Moment, in dem die Braut dann endlich den Raum betritt, alle Gäste sich erwartungsvoll zu ihr umdrehen und so manch ein Bräutigam beim Anblick seiner Braut die Tränen nicht zurückhalten kann, ist auch für uns immer wieder ergreifend. Das sind die Momente, die wir für euch einfangen.

Vielen Dank an unser Brautpaar, dass wir diesen Tag für euch festhalten durften.

ZEIGE KOMMENTARE