Darüber, dass wir Anika und Christian bei ihrem Ja-Wort im Prinzenhaus begleiten durften, haben wir uns ganz besonders gefreut. Nicht nur, dass wir damit wieder einmal in geheimer Hochzeitsmission unterwegs waren, sondern auch im Prinzenhaus in Plön fotografieren konnten.

Dieses Gebäude ist so eine wunderschöne Location und einfach perfekt zum Heiraten! 1750 wurde es als privates Gartenschlösschen für den Plöner Herzog Friedrich Carl errichtet. Im Jahr 2000 wurde es zusammen mit dem dazugehörigen Schlossgarten von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz vom Land Schleswig-Holstein übernommen und liebevoll restauriert. Wer mehr über die Geschichte des Prinzenhauses wissen möchte, findet hier die Informationen.

In geheimer Hochzeitsmission sind wir in diesem Jahr häufiger unterwegs gewesen. Intimate Wedding heisst es im Englischen, wenn ein Paar ganz allein heiratet. Allerdings sind diese ganz privaten Trauungen eher dem Virus und den damit zusammenhängenden Restriktionen geschuldet. Denn wie soll man sich entscheiden, wenn nur eine stark begrenzte Anzahl an Personen bei der Trauung mit dabei sein darf? Wen lädt man ein, wen lädt man aus? Natürlich möchte man niemanden seiner Liebsten verletzten oder vor den Kopf stossen, aber eine Hochzeit feiern, wie wir es bisher kannten, ging in diesem Jahr einfach nicht.

Die standesamtliche Trauung von Anika und Christian fand im wunderschönen Gartensaal des Prinzenhauses statt. Diesen Saal durften wir, ebenso wie die historischen Räume im Obergeschoss, anschließend noch für Hochzeitsbilder nutzen. Da es Anfang November draußen nur ein paar Grad waren, kam uns dies natürlich sehr gelegen.
Aber auch der Garten, in dem das Prinzenhaus gelegen ist, eignet sich richtig toll für Erinnerungsfotos an diesen besonderen Tag.

Da während des 2. Lockdowns im November u. a. auch alle Restaurants geschlossen waren, ging es für das Brautpaar nach dem Paar-Shooting nach Hause. Es mussten nun ja eine Menge lieber Menschen mit der tollen Nachricht überrascht werden!

Herzlichen Dank an Anika & Christian, dass wir bei eurer Trauung dabei sein und die Momente für euch festhalten durften!